14-19/10/2020

6 TAGE

Sekem und die Schätze von Cairo

Cairo, Luxor

Egypt

790€
Pro Person

Doppelzimmer. Zuschlag Einzelzimmer: 12,5€ pro Person.

Kinder: 0-2 gratis.

50% Rabatt von 3 bis 13 Jahren.

6-Tage-Programm:


1.Tag MittwochFlug nach Kairo, Ankommen, Visum u. Passkontrolle, Gepäck, Transfer Flughafen - SEKEM, Verteilung der Zimmer, Abendessen mit SEKEM Community Mitgliedern, Übernachtung


2. Tag DonnerstagFrühstück, 1. Teil der Farm Führung: verschiedene Firmen von SEKEM, Tierställe, Schule, Mittagessen und Mittagspause, Wochen - Abschluss - Kreis um 16 Uhr, 2. Teil der Farm Führung: Amphitheater, Mausoleum, landwirtschaftliche Führung und Fragen, Abendessen, künstlerische AktivitätÜbernachtung


3. Tag FreitagFrühstück, Ausflug in die Oase Fayoum, Imbiss bei einer Bauernfamilie, Besichtigung der Felder und Besuch der Bauern, Fahrt zum Qarun See, Mittagessen Lunchboxen, Pause mit Getränken am See, Rückfahrt nach SEKEM, Abendessen, Übernachtung


4. Tag SamstagFrühstück, Ausflug nach Kairo, Feluka Fahrt auf dem NilMittagessen in einem typisch ägyptischen RestaurantBesuch Khan el- Khalili Bazar und zwei MoscheenRückfahrt nach SEKEM, Abendessen, Übernachtung


5. Tag SonntagFrühstück, Ausflug nach Kairo, Besuch Pyramiden von Gizeh, altes Schiff, Sphinx, Besuch Papyrus MuseumMittagessen: Lunchbox, Besuch Ägyptisches MuseumRückfahrt nach SEKEM, Abendessen, Konzert mit traditionell ägyptischer MusikÜbernachtung


6. Tag MontagFrühstück, Eurythmie mit den ägyptischen Mitarbeitern auf dem Dach der Firma ISIS, Shopping im SEKEM Shop, Fahrt zur Heliopolis Universität in Kairo, Besuch der Heliopolis Universität mit Führung über den Campus, Mittagessen in der Uni, Transfer Heliopolis Universität - Flughafen



Inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Betreuung und Übersetzung während des gesamten Aufenthalt
  • Alle Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension (mit Bio Lebensmitteln) im SEKEM Hotel
  • Alle Fahrten zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflügen mit privatem Bus
  • Security während allen Ausflügen außerhalb SEKEMs
  • Führungen in SEKEM und der Heliopolis Universität
  • Führung auf deutsch im Bazar, Pyramiden, altes Schiff, Sphinx, Papyrus Museum, ägyptisches Museum
  • Feluka Fahrt auf dem Nil mit Guide
  • Eurythmie Unterricht mit Eurythmistinnen aus SEKEM
  • Künstlerische Aktivität mit Yvonne Floride (Künstlerische Leitung SEKEM)
  • Lunchboxen bei Ausflügen
  • Krankenversicherung
  • Gepäckversicherung

In den Kosten sind nicht enthalten:

  • Hin- und Rückflug nach Kairo (entweder selbst zu buchen oder über Reiseagentur, erfragen Sie bei uns die Flugdetails)
  • Visum (25 USD)
  • Eintrittskarten für Museum, Moscheen, Pyramiden, Sphinx (ca. 30€)
  • Mittagessen im ägyptischen Restaurant (ca. 10€)
  • Ausflug in die Fayoum Oase (ca. 80€) - optionaler Ausflug
  • alles was nicht bei „Im Preis/Angebot inbegriffen“ aufgelistet wurde

Auf unserer Reise werden wir nach SEKEM fahren und dort die interessante und bewundernswerte Initiative, die Ibrahim Abouleish ins Leben gerufen hat, entdecken. Der Gründer hat im Jahr 1977 zusammen mit anderen visionären Menschen eine Farm 60 km nordöstlich von Kairo mit biodynamischer Landwirtschaft zum Leben erweckt, für die heutzutage mehr als 2000 Menschen arbeiten. SEKEM ist ein Vorzeigeprojekt für die biologisch dynamische Landwirtschaft auf der ganzen Welt. Der karge Wüstenboden wurde dadurch in den letzten 40 Jahren in fruchtbares Land transformiert, das heute Lebensraum für Menschen und Tiere bietet.
Wir werden die Möglichkeit haben, den tiefen Geist, der SEKEM belebt, hautnah mitzuerleben. Wir werden uns die Bewirtschaftung der Felder, die verschiedenen Firmen, die Schulen, das Ausbildungszentrum, das Medical Center sowie die Heliopolis Universität von SEKEM anschauen und kennenlernen.
Wir werden erfahren, wie in SEKEM die Würde jedes einzelnen Menschen geachtet wird und die Menschen lernen sich gegenseitig und die Erde zu respektieren. In SEKEM steht die individuelle Potentialentfaltung im Mittelpunkt, so werden wir miterleben, wie die Community Mitglieder und Mitarbeiter sich z.B. mit verschiedenen künstlerischen Aktivitäten betätigen.

DIE REISE:

Am Mittwoch werden wir nach Kairo fliegen. Nachdem wir am Flughafen Kairo das Visum erhalten haben und unsere Gepäckstücke eingesammelt haben, wird uns unser Freund und Kollege Andreas Kalbhenn abholen. Zusammen werden wir mit einem lustigen Minibus durch die chaotischen Straßen von Kairo fahren und nach ca. 1,5 Stunden auf der wunderschönen SEKEM Farm ankommen. Im Hotel werden dann zunächst die Zimmer verteilt. Im Anschluss werden wir gemeinsam mit SEKEM Mitgliedern ein schönes Abendessen zu uns nehmen.
 
Am Donnerstag werden wir die Schönheit und die Einzigartigkeit der SEKEM Community erleben, in der seit über 40 Jahren nachhaltige Entwicklung gelebt wird. Hier leben und arbeiten Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kulturen, Religionen zusammen in Harmonie und gegenseitigem Respekt. Die Verantwortlichen der verschiedenen Bereiche werden uns erzählen, wie in SEKEM biologisch dynamische Landwirtschaft und Anthroposophie praktiziert wird. Während einer Tour über die Farm werden wir am Vormittag die verschiedenen SEKEM Firmen, den Kindergarten, die Schule, das Ausbildungszentrum und das Medical Center besuchen. In der gemütlichen Cafeteria (oder im Hotel) werden wir zusammen mit den SEKEM Mitarbeitern und Community Mitgliedern zu Mittag essen. Nach einer Mittagspause werden wir am gemeinsamen Wochenabschlusskreis aller SEKEM Mitarbeiter teilnehmen. Hier wird allen Mitarbeitern gegenseitige Anerkennung und Dank für die geleistete Arbeit ausgesprochen, was ein wichtiger und intensiver Moment für alle Teilnehmenden ist. Im Anschluss werden wir unsere Farm-Tour am Nachmittag fortsetzen, bei der wir uns das Amphitheater und die bewirtschafteten Felder anschauen. Unsere Ansprechpartnerin hierbei wird Angela Hoffman sein, sie erforscht die besonderen klimatischen und geographischen Gegebenheiten von Saatgutarten, um diese in der biologisch dynamischen Landwirtschaft in Ägypten anzuwenden. Nach einer erfrischenden Dusche oder einer Pause im bunt blühenden Garten von SEKEM werden wir in dem gemütlichen Hotel Abendessen. Danach wird es ein Angebot für eine künstlerische Aktivität geben.

Am Freitag werden wir die faszinierende Oase Al Fayoum besuchen, die sich ca. 100 km südwestlich von Kairo befindet und die größte Oase ganz Ägyptens ist. Die Oase existierte schon in den pharaonischen Zeiten; die Ägypter haben hier Obst und Gemüse angebaut und tun dies bis heute noch. Hier werden wir eine sympathische Bauernfamilie besuchen, die seit 20 Jahren mit SEKEM für den Anbau von Heilkräutern und Tee zusammenarbeitet. Die Familie wird uns in ihrem Haus willkommen heißen und wir werden die Spezialitäten von ihrer eigenen Produktion kosten: Aisch Balady (Fladenbrot im Ofen gebacken), Tahina, Ziegenfrischkäse, salziger Käse. Hier werden wir die Möglichkeit haben das traditionelle, ländliche Leben Ägyptens kennenzulernen und mit Feldarbeitern ins Gespräch zu kommen. Im Anschluss werden wir zum schönen Qarun See fahren und bei einem Getränk in einem berühmten Hotel die ruhige Atmosphäre genießen. Anschließend werden wir zurück nach SEKEM fahren.

Am Samstag werden wir nach einem reichen Frühstück in SEKEM einen Ausflug nach Kairo machen, wo wir am Vormittag eine kleine Exkursion auf dem Nil mit der Felucca machen werden. Die Felucca ist ein traditionell ägyptisches Segelboot, mit dem schon die Gräber zu den Pyramiden transportiert wurden. Während der Fahrt über den Nil werden wir Erzählungen, Geschichten und kleine Anekdoten über Ägypten hören. Zum Mittagessen werden wir in einem typisch ägyptischen Restaurant im Herzen der Altstadt die Spezialitäten der ägyptisch - arabischen Küche kosten (z.B. Baba ganoush = Auberginenpaste, Hummus = Kichererbsenpaste). Im Anschluss werden wir den lebhaften, farbenfrohen und aufregenden Khan El-Khalili Basar besuchen, auf dem man Gewürze, Antiquitäten, Souvenirs und Schmuck, aber auch traditionelle Handarbeiten finden kann. Danach werden wir zurück nach SEKEM fahren und ein liebevoll vorbereitetes, köstliches Abendessen genießen.

Am Sonntag werden wir nach dem leckeren Frühstück in SEKEM einen Ausflug zu den kostbaren, alten Schätzen Ägyptens machen: wir werden die Pyramiden von Gizeh, die Sphinx und das ägyptische Museum in Kairo besuchen. Unser Guide wird uns am Vormittag eine eindrucksvolle Tour über das archäologische Gelände in Gizeh geben. Währenddessen wird er uns Geschichten und Geheimnisse über diese großartigen und beeindruckenden Bauten erzählen. Nachdem wir die Pyramiden, ein altes Schiff und die Sphinx aus der Nähe betrachtet haben, werden wir ein Papyrus Museum besuchen und uns zeigen lassen wie Papyrus hergestellt wird. Danach werden wir das große, berühmte ägyptische Museum besuchen, wo wir die alt-ägyptischen Funde von Nahem bestaunen können, die in den Gräbern der Königinnen und Könige von dieser faszinierenden Kultur gefunden wurden: die Gräber von Tutanchamun, die berühmten Schreiber des Pharaos und die wunderschönen Hieroglyphen. Vor dem Schlafengehen werden wir die traditionell arabische Musik von Mr. Magdy und seiner Musikgruppe hören. Mit verschiedenen traditionellen Instrumenten und Gesang, werden diese Melodien unsere letzte Nacht in der SEKEM Oase begleiten.

Am Vormittag des letzten Tages werden wir nach dem Frühstück Eurythmie mit den ISIS Mitarbeitern auf dem Dach der Firma machen. Im Anschluss kann jeder, der möchte im SEKEM Shop SEKEM Produkte oder ein kleines Andenken einkaufen. Danach werden wir uns für unsere Abreise vorbereiten. Anschließend werden wir die zu SEKEM gehörige Heliopolis Universität besuchen. Wir werden die Gelegenheit haben, die verschiedenen Fakultäten und Unterrichtsräume und das Theater anzuschauen.
Nach einem Mittagessen in der Uni werden wir zum Flughafen fahren und den Rückflug nach Deutschland antreten. Die lebendige und sonnige Kraft von SEKEM wird hoffentlich auch über diese Reise hinaus weiter in uns leben.
 
Reiseleitung: Der Preis von 790 € gilt für eine Mindestgruppe von 10 Personen.

Es liegt jederzeit im Ermessen des Reiseleiters, zum Schutz der Sicherheit und des Wohlbefindens der begleiteten Personen das Programm zu ändern.  

Weitere Informationen und Anmeldungen: 

Mail: ilaria@viandantisi.it /katharina.dulon@sekem.org

Telefonisch erreichen sie uns zu folgenden Uhrzeiten: 

Mittwoch 16 - 18 Uhr 

Freitag 8 - 18 Uhr 

+49 176 80662629 



Sekem Film: https://www.youtube.com/watch?v=i6qq72YVFcA
SEKEM Website: https://www.sekem.com/en/index/

Anmeldeschluss:
1. Oktober 2020

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Reiseprogramm mit Uhrzeiten .pdf Info Einreise Ägypten .pdf Anmeldeformular .pdf KONTAKT


NEWSLETTER ABONNIEREN

Für eine ordnungsgemäße Abwicklung der uns, durch gesetzliche Auflagen übertragenen Aufgaben erfolgt eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse(n). Diese Daten sind allein zum Zwecke der Durchführung der uns übertragenen Aufgaben notwendig und werden auf einem Server in unserem Betrieb gespeichert. Sie können nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Wir versichern hiermit, daß die von uns durchgeführte EDV auf der Grundlage geltender Gesetze erfolgt.